Samstag, 21. September 2013

Herbstkarte mit Blättern

Die zweite Karte mit Stempeln von Papertrey Ink ist entstanden.
Für den Non Cute Day bei den Stempelhühnern sind in diesem Monat herbstliche Karten gefragt. Bei mir sollte es eine mit Blättern sein, und das Stempelset "Leaf Prints" (Papertrey Ink) kam mir da gerade recht.


Die Karte war ziemlich aufwändig zu arbeiten, ich glaube ich habe insgesamt so 4-5 Stunden dafür gebraucht. Die Blätter sind einzeln in den unterschiedlichsten Farben abgestempelt und zum Teil maskiert. Bei den Stempeln, deren Blattrippen ein eigener Stempel sind, habe ich die Rippen mit VersaMark gestempelt und mit HeinDesign Sternenstaub in "Ägyptisch Gold" embosst - ein traumhafter, schillernder Goldton!



Das dunkelbraun gestempelte Blatt habe ich nochmal mit VersaMark überstempelt und klar embosst. Durch 3D Klebepads hebt es sich schön vom Hintergrund ab.

Seitlich durften noch Primas mit Halbperlen auf die Karte drauf.

Der Schriftstempel oben ist von Chocolate Baroque aus dem Set "Nature's Piece".

Ich bedanke mich fürs Schauen und wünsche Euch noch ein schönes Wochenende!

Mittwoch, 18. September 2013

Den Herbst angestempelt

Gestern kamen eeeeeendlich meine Stempelchen von Papertrey Ink an.
Juchu!

Am Abend musste ich ein Set davon (Forest Friends) gleich einweihen und habe damit eine Herbstkarte gestaltet. Sozusagen zum Üben, die erste Herbstkarte in diesem Jahr.






Ich habe die unterschiedlichsten Stempelkissen/ Farben dazu verwendet: ColorBox Chalk Dark Brown (Baumstamm), Staz On Olive (Gras), Adirondack Rust (Eichhörnchen), SU Chili (Pilze), Memento Dewdrop Paris Dusk (Blumen), ColorBox Chalk Olive Pastel für die Blütenstengel, Colorbox Chalk Creamy Brow (Pilzstiele),Adirondack Espresso (Wild).

Den Hintergrund habe ich auch gestempelt, der Stempel ist von SU. Auch hier waren es unterschiedliche Farben, aber ich weiß nicht mehr genau, welche.

Habt eine schöne restliche Woche! Und danke fürs Schauen!

Montag, 16. September 2013

Ein schnelles Weihnachtskärtchen nach Sketch

Bei den Stempelhühnern werden ja das ganze Jahr über Weihnachtskarten gebastelt.
Vorgestern gab es von Anke wieder einen neuen Sketch, der mir wirklich sehr gut gefallen hat.

Und so ist gestern abend dieses schnelle Weihnachtskärtchen entstanden:






Schneeflockenstempel im Hintergrund: LeLo Design, abgestempelt mit weißem Pigmentstempelkissen.
Sternstempel: SU, abgestempelt mit Chili Stempelkissen von SU.
Schriftzug: Leider weiß ich nicht mehr, von wem der Stempel ist, Hinweise nehme ich gerne entgegen!
Das Motiv ist ein Winterstempel von Viva Decor, abgestempelt mit dem Petrol Stempelkissen von SU.
Alles ist wie immer gewischt mit Pastellkreiden von Faber Castell.

Danke fürs Schauen, habt eine schöne Woche!

Sonntag, 8. September 2013

Ein Geburtstagskärtchen mit Rachelle Anne Miller Motiv

Dieses Kärtchen macht sich samt selbstgemachter PillowBox mit Gedöns morgen auf die Reise zur Empfängerin.


Der Hintergrund ist selbst gestempelt. Ich habe dafür gleich zwei Blumenstempelsets von Hero Arts benutzt: LL130 Patterned Flowers und LL945 Flower Pops.
Es kamen diverse Stempelkissen zum Einsatz. Die grauen Blumen sind mit Versamark gestempelt und mit Pastellkreide gewischt. Die hellblauen Blumen sind mit einem Memento DewDrop in Summer Sky gestempelt, das Rosa ist ein ColorBox Chalk in Rose Coral und die lila Blumen sind mit Brilliance Pearlescent Crimson gestempelt.

Das Stempelmotiv ist ein Stampavie Rachelle Anne Miller Stempel, Coloriert mit Albrecht Dürer Aquarellstiften auf Stonehenge. Der Schriftstempel ist von Paradise.

Die Blümchen auf dem Motiv sind mit Diamond Glaze bearbeitet ;-) Hier ein Closeup, wo ihr das ganz gut sehen könnt.


Jetzt muss sich nur noch die Empfängerin darüber freuen! :-)

Danke-Set für eine Einladung zum Kaffee

Gestern war es höchste Zeit: ich brauchte ein kleines Set als Dankeschön für eine Einladung zum Kaffee.

Dazu habe ich noch eine kleine Box gewerkelt, drin ist das Lieblings-Hüftgold der Empfängerin.


Der Hintergrund der Karte ist mit dem Stempelset "LL873 Small Real Flowers" von Hero Arts mit Versamark gestempelt und danach mit Pastellkreide gewischt.
Die Pflanzen und die Libelle sind aus dem Gel-A-Tins Stempelset "Big and Wild Things" mit unterschiedlichen Stempelkissen auf Kraft Papier gestempelt.
Die kleinen Blümchen sind mit einer Sizzix Stanze ausgestanzt und aufgeklebt.
Das Danke Fähnchen und der Text auf der Schokobox ist mit einem Stickeralphabet aus dem Kit "Beautiful Moments" von Carta Bella gestaltet.


Hier seht ihr nochmal die andere Seite der Schokobox. Der Vogel (ausgeschnitten und aufgeklebt), die Buchstaben- und der "hello"-Sticker sind von Carta Bella aus dem Set Beautiful Moments.

Ich wünsche einen guten Wochenstart!